DARWIN DAY - 12. Februar 2009

Am Abend des 12. Februar feierten die Schülerinnen und Schüler der HS Gunskirchen zusammen mit ihren Eltern und den Lehrerinnen und Lehrern den 200. Geburtstag des großen Naturforschers Charles Darwin.

Zu dem "Fest für das Leben" kamen dann auch rund 300 Gäste. In Vorträgen, Rätselspielen, Ausstellungen und einem Stehgreiftheater wurden viele Aspekte der Prinzipien der Evolution unterhaltsam und abwechslungsreich dargeboten.

Eröffnet wurde der Darwin Day, ein unbestrittener Höhepunkt des (Schul-)Jahres der Naturwissenschaften 08/09, von Landesschulinspektor Dr. G. Vormayr und Herrn Dir. Biermair.