Blühende Schule

Zu Beginn des Schuljahres widmete sich die BU+ Gruppe der Pflege der im Vorjahr angelegten Blumenwiese. Der Lohn dafür: Bunte Blüten boten bis Ende November einen höchst erfreulichen Anblick. Bienen und so mancher Schmetterling holten sich hier einen Teil ihrer Nahrung. Zwischen den Blumen präsentierte eine Werkgruppe im Unterricht gestaltete Vögel aus Holz.


Außerdem wurde der Schulgarten, wo unter anderem Küchenkräuter, Walderdbeeren und Brombeeren gedeihen, von Beikräutern befreit. Nach Abschluss der Pflegemaßnahmen pflanzten die Schülerinnen und Schüler einen Himbeerstrauch. Sie freuen sich schon auf die Ernte!